März 23, 2020

News


Event und Messemontagen

Die Superscript GmbH beendet ihren Geschäftsbetrieb

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Covid 19 Pandemie sind uns seit Anfang März 2020 binnen weniger Tage nahezu alle Aufträge verloren gegangen. Das trifft uns als Produzent und Dienstleister der Messe-und Eventbranche mit voller Wucht. Anhand der aktuellen Situation ist keinerlei Prognose möglich, wann und ob überhaupt der Geschäftsbetrieb, wie wir Ihn seit 30 Jahren erleben, jemals wieder aufgenommen werden kann. Wegen der weltweit äußerst unklaren wirtschaftlichen Gesamtsituation bewerten wir für unser spezielles Produktions- und Dienstleistungssegment die wirtschaftlichen Aussichten pessimistisch. Insolvenzen sind absehbar.

Eine Insolvenz ist für unser seit 30 Jahren erfolgreich wirkendes Unternehmen keine Option. Deshalb haben wir uns rechtzeitig für einen geordneten Rückzug aus dem aktiven Geschäft entschieden und beschlossen, die Superscript GmbH mit Wirkung vom 24.3.2020 aufzulösen. Bei Interesse an unseren Materialien, Inventar oder Maschinen können Sie uns gern kontaktieren:

Ansprechpartner: Christoph Sobotta
fon: +49 (0)341 90041211
mail: sobotta@superscript.de
Leipzig, 24.3.2020